Skip to content

Ausblick des Betriebsratsvorsitzenden

Beitrag: #263 Ausblick des Betriebsratsvorsitzenden
Datum: 14.04.2010
Länge: 2:31 Minuten
Download: Windows Media Video

Ein Ausblick des Betriebsratsvorsitzenden Klaus Hering zu den Betriebsratswahlen.

Ein Ausblick des Betriebsratsvorsitzenden Klaus Hering zu den Betriebsratswahlen.
Wir freuen uns, dass wir eine Wahlbeteiligung in Höhe von 73 Prozent erreichen konnten – ein tolles Ergebnis.
2.800 Mitarbeiter haben gewählt und die Gesamtleistung des Betriebsrates bewertet.
Es freut mich persönlich, dass die Belegschaft den Wechsel von Michael Breidbach zu mir derart bestätigt hat.
Die Planung der nächsten vier Jahre ist u. a. geprägt von der Krisensituation der vergangenen 1,5 Jahre.
Die Krise für unseren Standort haben wir zusammen mit dem Vorstand sehr gut bewältigt. Wir konnten den Standort im Konzern stabil halten und Härten für die Belegschaft abfedern.
Nun haben wir es mit der Aufgabe der Krisenbewältigung zu tun, wozu neben gesunkener Nachfrage bei unseren Kunden auch steigende Rohstoffpreise gehören.
Wir müssen sicherstellen, dass jeder Mitarbeiter gerne zur Arbeit kommt und dafür auch entsprechend entlohnt wird.
Wenn wir das in vier Jahren erreichen können und der Standort Bremen weiterhin seine gute Position im Konzern behaupten kann, haben wir gute Arbeit gemacht.