Skip to content

Entdeckertage 2015

Die Entdeckertage sind ein Programm zur Berufsorientierung für junge Menschen. ArcelorMittal Bremen gab in diesem Jahr wieder Einblicke in die vielseitige Ausbildung des Werkes.

In diesem Jahr finden zum dritten Mal in Folge die Entdeckertage bei ArcelorMittal Bremen statt.

Auf dem Tagesprogramm standen ein Berufseignungstest, jeweils ein praktischer Test im elektrischen und mechanischen Bereich, persönliche Gespräche und ein Besuch im Warmwalzwerk.

Die Entdecker starteten bereits zu früher Stunde und bekamen Einblicke in den mechanischen und elektrischen Bereich.

Einige der Auszubildenden, die heute die Entdecker betreuen, sind selbst auch über dieses Berufsorientierungsprogramm ins Bremer Werk gekommen.

Nach zwei Ausbildungsjahrgängen, die sich auch aus Entdeckern zusammensetzen, kann hier ein positives Fazit gezogen werden. Die Gruppen fügen sich überaus harmonisch zusammen und die Entdeckertage haben hier maßgeblich zu beigetragen.

Im Rahmen des Tages wird den Entdeckern nach den Tests und ausgiebigen Gesprächen mitgeteilt, ob sie für eine berufliche Karriere bei ArcelorMittal Bremen geeignet sind.

Bereits am ersten Tag wurde mehr als der Hälfte der Entdecker ein Ausbildungsvertrag angeboten.