Skip to content

Entdeckertage 2018: Ein Einblick in die Ausbildung

Bei den Entdeckertagen erhalten junge Menschen einen Einblick in die gewerblich-technische Ausbildung von ArcelorMittal Bremen. In der Ausbildungswerkstatt können die Entdecker ihre Fähigkeiten unter Beweis stellen.

Bei den Entdeckertagen öffnet ArcelorMittal Bremen für Bewerber die Türen der gewerblich-technischen Ausbildung.

Die Entdeckertage bieten theoretische und praktische Tests in der Ausbildungswerkstatt sowie eine Tour durch das Warmwalzwerk von ArcelorMittal Bremen an.

Die Bewerber können sich bei den Ausbildern und Azubis über die verschiedenen Berufsgruppen informieren und erhalten so einen umfassenden Einblick in das Thema Ausbildung bei ArcelorMittal Bremen.

Um die Teamfähigkeit der Bewerber zu testen, wird ein demontiertes Fahrrad in einer kleinen Gruppe fahrtüchtig wieder zusammengebaut.

Zum Abschluss des Tages geht es für die Entdecker in das Warmwalzwerk. So erhalten die Interessenten bereits vorab einen Einblick in die Prozesse und die Dimensionen der Stahlproduktion.

Ein Auszubildender ist selbst als Entdecker zu ArcelorMittal Bremen gekommen. Der persönliche Kontakt zu den Ausbildern und die vielfältigen Aufgaben und Einblicke in der Ausbildungswerkstatt sind sehr gut in Erinnerung geblieben.

Nach der Teilnahme am Entdeckertag haben die Bewerber die Chance auf einen Ausbildungsvertrag.