Skip to content

Fahrsicherheitstraining der Auszubildenden

Beitrag: #335 Fahrsicherheitstraining der Auszubildenden
Datum: 21.11.2011
Länge: 4:51 Minuten
Download: Windows Media Video

Die Auszubildenden von ArcelorMittal Bremen nahmen an einem Fahrsicherheitstraining teil. Rund um die Ausbildungswerkstatt fanden zahlreiche Aktivitäten statt.

Laut Unfallstatistik stellen junge Fahrer nur 11 % der Verkehrsteilnehmer dar, verursachen aber 30 % aller Unfälle. Aus diesem Grunde wurde im Rahmen des Gesundheitsprogrammes dieses Fahrtraining angeboten.

Das Auto steht für viele Auszubildende im Mittelpunkt ihres Lebens und erfordert daher besondere Umsicht.

Zum Fahrsicherheitstraining gehörten das sichere Sitzen hinterm Steuer und das korrekte Verhalten bei einem Unfall.

Das richtige Aussteigen bei einem Überschlag gehörte auch zu den Übungen.

Zusammen mit der Polizei Bremen wurde den Auszubildenden unter anderem die richtige Geschwindigkeit und Lautstärke im Auto vermittelt.

Die Auszubildenden zeigten allesamt großes Interesse an den praktischen Angeboten zur Fahrsicherheit. Auch Themen wie Drogen und Alkohol wurden angesprochen und kritisch hinterfragt.