Skip to content

Girls‘ Day / Zukunftstag 2019

Am 28. März 2019 hatte ArcelorMittal Bremen im Rahmen des Girls‘ Day – Zukunftstages vielen Mädchen und Jungen Einblicke in die technischen Ausbildungsberufe gegeben.

Der Tag begann mit einer Präsentation und einer Sicherheitsunterweisung im Konferenzbereich der Hauptverwaltung.

Im Anschluss ging es mit dem Bus ins Bremer Werk zur ersten Station: dem Warmwalzwerk.

Von den Hubbalkenöfen bis hin zur Beschriftung der gewalzten Coils: der Produktionsbereich fesselte die jungen Besucherinnen und Besucher.

Die nächste Station war die Ausbildungswerkstatt, in der zahlreiche Stationen auf Entdeckung warteten.

Einige Auszubildende hatten den Tag für die interessierten Mädchen und Jungs organisiert.

Vom Herstellen eines Lötmännchens, Gravur und Gestaltung eines Buttons bis hin zum selbstgebastelten Vogelhaus gestaltete sich der Tag überaus kurzweilig und abwechslungsreich.