Skip to content

Spatenstich neue Feuerwache mit Gesundheitshaus

Auf dem Werksgelände von ArcelorMittal Bremen wird eine neue Feuerwache mit angeschlossenem Gesundheitshaus errichtet. Hintergrund des Neubaus ist die Erweiterung der A281 über das Werksgelände.

Die Planungen der neuen Feuerwache und des Gesundheitshauses sind abgeschlossen und der Bau ist gestartet.

Anlass für den Neubau ist der neue Wesertunnel und die die Erweiterung der A281.

Herzlichen Dank an alle Mitwirkenden. Glück auf.

Heute soll die Errichtung der neuen Feuerwache und des Gesundheitshauses mit einem Spatenstich symbolisch initiiert werden.

Das neue Gebäude bringt neben der neuen, zentraleren Lage, viele Vorteile und Synergien für die zukünftige Zusammenarbeit mit sich.

Die neue Feuerwache mit angeschlossenem Gesundheitshaus ist ein wichtiger Bestandteil der Unterstützung der Themen Gesundheit und Sicherheit.